Klangschalenmassage

Zur Ruhe kommen mit der Thermal-Klang-Massage

 

1 Stunde ganz für sich haben, entspannen, geschehen lassen, loslassen…. Sich einfach nur wohlfühlen und geborgen fühlen. Das ist die beste Voraussetzung für Heilung, für Bewusstsein, für Veränderung, für Transformation…

 

Heilung geschieht ganz von alleine, wenn wir unserer Seele, unserem Geist und unserem Körper dafür Momente im Leben einräumen, denn die Reparaturprogramme sind auf allen Ebenen von Mutter Natur eingebaut worden. D.h. wenn wir in die Ruhe kommen und entspannen, löst sich Vieles von alleine. Im Mittelalter waren viele Ärzte auch Musiker. Die Musik gehörte zur Medizin. Ohne sie wirkte die Medizin nicht so tief und gut.

 

So setzt sich meine Behandlung  „ Zur Ruhe kommen“ aus folgenden Elementen zusammen:

·         Massage und Akupressur  des gesamten Rückens mit warmen Jadesteinen

·         Infrarot Tiefenwärme

·         Klänge

 

 

Hier noch ein paar Worte zu den Jadesteinen:                                                                                                                                  

Er ist ein Edelstein mit mystischer Kraft mit starker Heilwirkung. Ihm wird nachgesagt, dass er das Nervensystem und die Nebenniere des Menschen aktiviert, er den Geist beweglich, kreativ und tatkräftig macht, die Nierentätigkeit positiv beeinflusst und damit das organische und seelische Gleichgewicht des Menschen stabilisiert. Auch soll Jade die Fähigkeit der Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung fördern. Jade unterstützt mit ihrer Schwingung die Erfüllung des eigenen Lebens mit einer spielerischen Leichtigkeit, Freude und dem Genuss alles Schönen.

 

 Im alten China galt er als „Himmelsstein“ und königlicher Edelstein. In China und Südamerika glaubt man, dass man durch Jade Gesundheit, Erfolg und ein langes Leben im Einklang mit der Natur gewinnt. Die  Azteken und Mayas verehrten den Stein als Stein der Liebe und als Schutzstein des inneren Friedens und der Ausgeglichenheit.

 

Gönnen Sie sich eine Stunde für sich!

 

 

 Sie werden sehen, Sie werden „süchtig“ danach!