Herzlich willkommen

Die Therapien und Praxisschwerpunkte in der Navigationsleiste werden in der nächsten Zeit noch komplett überholt und aktualisiert!


Die höchste Aufgabe der Heilkunst

 

Wir alle tragen einen Lehrplan des Lebens in uns. So wie die Eichel schon die vollentwickelte Eiche in sich trägt, trägt auch jeder Mensch einen "himmlischen Samen" - die eigene individuelle Bestimmung -  in sich, der auf einzigartige Weise entfaltet werden will.

 

Diesen Samen zu entfalten helfen, ist die höchste Aufgabe der Heilkunst.

 

Jede Ansammlung von Symptomen ist für mich keine festgelegte Krankheit, sondern einfach nur Selbstvergessenheit. Die Menschen sind von ihrem persönlichen Weg abgekommen, haben sich sozusagen verirrt und folgen nicht mehr ihrer eigenen Bestimmung. Sie sind dadurch häufig in eine Opferrolle geraten, bestimmen sich nicht mehr selbst sondern werden von der "Umwelt" bestimmt und fühlen sich ihr ausgefierfert.

Als ganzheitlich denkende und arbeitende Heilpraktikerin und Heilerin, versuche ich die Menschen da abzuholen wo sie sich gerade befinden, an die Hand zu nehmen und sie wieder auf ihren Weg zu führen und in ihrer Bestimmung zu unterstützen und zu bestätigen.

 

Dabei geht es nicht um angstmachende Einschränkungen durch festgelegte negativ geprägte Diagnostik, sondern um das  Wachwerden und Bewusstwerden des eigenen Ursprungs, des eigenen Samens. 

 

Es ist wie eine Geburt, die "geistige Geburt"! Sie kann mit heftigen Wehen verlaufen, denn zunächst ändert sich erst einmal unsere Lage wie bei der körperlichen Geburt. Wir "stehen auf dem Kopf" und müssen lernen auf den eigenen Füßen zu stehen. Auch nach der "geistigen Geburt" lernt man auf neuen Füßen zu stehen. Natürlich wehrt sich das Ego erst einmal heftig, denn es will sich nicht verändern. Es hat Angst vor dem Neuen und der Ungewissheit. Loslassen ist angesagt! Nicht der Erfolg, Reichtum, die materielle Welt... sind für den "Neugeborenen" wichtig, sondern Entwicklung, Erkenntnisse, Wach werden... werden zum eigentlichen Lebensinhalt sowie die Arbeit im Sinne von Berufung und Beten im Sinne von Gebet (Betonung auf der ersten Silbe). 

 

Man lässt die bisherige Identität los und erwacht zu einer neuen Identität, nämlich zu seinem wahren Selbst, dass in der Verbindung mit allem ist.

 

Als Heilpraktikerin und Heilerin bin ich in diesem Prozess eine Art "Geburtshelferin", doch die eigentliche Geburt kann nur jeder selbst vollziehen. 

 

" Das Konzept der Bestimmung hebt Menschen aus ihrer Opferrolle heraus und lässt sie als Mitschöpfer/innen in ihrer Wirklichkeit hervortreten." (Josef Viktor Müller)

 

Andere Ausdrücke für "der eigenen Bestimmung folgen" sind z.B. "geistige Geburt", "Christus-Bewusstsein", das wahre Selbst leben, das Alleinssein fühlen, in der 5. Dimension leben, in der eigenen Integrität sein,  in der eigenen Frequenz leben, usw. 

 

Nähere Informationen zu den Begriffen, meinen Therapien, meinem Konzept usw. erhalten Sie auf dieser Homepage.

Heilung geschieht!

 

Alle Menschen tragen ihren eigenen Arzt in sich.

Sie kommen zu uns, ohne diese Wahrheit zu kennen. 

Wir sind dann am erfolgreichsten, wenn wir dem Arzt,

der in jedem Menschen steckt, die Chance geben in Funktion zu treten 

(Albert Schweitzer) 

 

Ich weise aus rechtlichen Gründen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass bei den Angeboten der Naturheilpraxis Gabi Rohe nicht der Eindruck der Abgabe eines Heilversprechens erweckt werden soll. Auch kann aus den einzelnen Ausführungen eine Garantie oder ein Versprechen auf Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes nicht abgeleitet werden.